DSDS 27.03.10 - Wer flog 'raus? 6. Mottoshow - Top 4

Die 6. Mottoshow von Deutschland sucht den Superstar vom 27.03.10 stand unter dem erschreckenden Motto Ballermann vs. Balladen. Zu dem Motto meinte Dieter Bohlen, dass hier die Kandidaten zeigen sollen, ob sie auch die Titel "verkaufen" können, hinter denen sie nicht stehen, die gar nicht auf ihrer Linie liegen. Seltsame Übung. (Für das Resultat bzw. Die Entscheidung bitte runterscrollen).

Letzte Woche wurde zwar Manuel Hoffmann rausgewählt, kurz darauf aber Helmut Orosz gefeuert (Bericht), wodurch Manuel nachrücken konnte.

Die Top 5 heute: Kim Debkowski, Mehrzad Marashi, Manuel Hoffman, Thomas Karaoglan und Menowin Fröhlich.

DSDS Voten funktioniert wie immer - Telefon: 01379 - 1001 + zweistellige Endziffer, SMS: Endziffer an 44 6 44

Thomas Karaoglan (Der Checker)
Das Geht Ab von Frauenarzt & Manny Marc. (reinhören:Das Geht Ab (Wir Feiern Die Ganze Nacht) ) Nachdem im Einspieler seine Tanzlehrerin gezeigt und von neuen Moves geredet wurde, warteten wir gespannt auf -- nichts. Er hat natürlich wieder jede Menge Unterstützung auf der Bühne, da sollen wohl seine ewig gleichen Schritte nicht auffallen...

Dieter Bohlen: Bisher warst du der beste, besser gesungen als das Original... Lässt die gleichen hoffnungshudelnden Sprüche los wie damals bei anderen Teenie-Kandidaten.

Voten - Telefon-Nummer: 01379 - 1001 -01 SMS: 01 an 44 6 44

Manuel Hoffmann
Ein Stern (Der Deinen Namen Trägt) von DJ Ötzi & Nik P. Manuel muss sich wieder alleine auf der Bühne schlagen. Hier tanzt niemand um ihn herum, sondern irgendwelche Go-Gos tanzen gleiche neben der Bühne. Was das soll? Weiße Hosen sind ja nun eigentlich nicht so das, aber Manuel bekommt einen roten BH zugeworfen.

Volker Neumüller fand den Gesang gut, aber vermisste mehr Party (dann stell' dem Manu eben auch ein paar Tänzer daneben, Mann!). Bohlen meinte, er hätte es schon gemerkt, dass dieser Titel nicht Manuels Geschmack ist. Kann man's ihm verdenken? Warum die Kandidaten Zeugs singen sollen, das sie selbst zum.. finden, versteht auch nicht jeder. Er bemängelt die "schauspielerische Leistung". Vielleicht ist es gerade das, was wir gut finden. Schauspieler hat diese Staffel echt genug, es wimmel nur so davon...
Voten - Telefon: 01379 - 1001 -02 SMS: 02 an 44 6 44

Kim Debkowski
Du hast mich Tausendmal belogen von Andrea Berg. Na, zuerst zeigt sie noch eben, wie man ein ober-kitschiges Handy-Etui mit Anhänger macht.. *hust. Das Outfit ist nicht der Renner, schon gar nicht das grausige Überbling. Also, partymäßig ist das auch nicht, Herr Neumüller, auch Kim steht alleine da.

Bohlen war positiv überrascht, outet sich als Ageist der ersten Güte, indem er meint, die Andrea Berg könnte ja fast Kims Oma sein und von daher dürfte es ja nicht Kims Geschmack sein. Aha. Madonna & Co können da natürlich nur schief grinsen.
Voten - Telefon: 01379 - 1001 -03 SMS: 03 an 44 6 44

Mehrzad Marashi
Boombastic von Shaggy. (Link: Boombastic) Auch Mehrzad hat natürlich zwei Tänzerinnen direkt neben sich tanzen.... Der Titel ist logischerweise kein Problem, den könnte auch noch Thomas aufsagen...

Bohlen fand den Auftritt toll, aber ist mit der Titelauswahl nicht zufrieden - weshalb diesen Sprechgesang, weshalb diese Hühnerkacke? Eben. Außerdem ist auch Bohlen klar, dass dieser Titel keine Überwindung kostet, sondern auf Mehrzads Linie liegt.
Voten - Telefon: 01379 - 1001 -04 SMS: 04 an 44 6 44

Menowin Fröhlich
What Is Love von Haddaway. Menowin hat auch gleich 4 Tänzer, die ihn unterstützen und von der kreativen Textgestaltung und dem Genuschele ablenken sollen. Er gibt wieder den Elefantentanz á la Sweatin' to the Oldies. Als ihn Marco fragt, was Liebe für ihn ist, kommt er wieder mit "meine Kinder" und "meine Musik" an. Im Chat letzte Woche war der dreifache Vater damit beschäftigt, seine Traumfrau zu beschreiben ("südländischer Typ").

Bohlen: In diesem ersten Durchgang war Menowin der beste, obwohl auch Dieter das Nuscheln endlich anspricht, mit dem Meno gerne aufwartet. Auch Nina meinte, dass Menowin nicht nur in der ersten Strophe den Text versiebt hat, Neumüller stimmt zu. Klar werden wieder seine Probleme als Entschuldigung angeführt - ob sie damit die Privatparties meinen, die Menowin gibt?
Voten - Telefon: 01379 - 1001 -04 SMS: 04 an 44 6 44

Thomas Karaoglan (Der Checker)
Stand By Me von Ben E. King. Beim Rumstehen braucht Der Checker natürlich keine Tänzer;) Für seine Verhältnisse trifft er Töne mit der Stimme, die er halt eben hat....

Volker ist beeindruckt, Bohlen auch. Von Alice Schwarzer hat weder Der Checker noch große Teile der in der Halle anwesenden je gehört. (Das Bild auch nicht erkannt, dass Bohlen dem Karaoglan als Gag überreichte. Keine Überraschung, schon klar.)

Manuel Hoffmann
Sorry Seems To Be The Hardest Word von Elton John. Dieses Mal stimmt alles - Outfit, Gesang, Performance. Das ist ja nun kein leichter Titel und den legt er einfach genial hin. Wow. Gänsehaut.

Dieter Bohlen - das ist deine Baustelle. Na, endlich spricht es Dieter auch an, dass Manuel eine superangenehme Stimme hat. Sage ich doch schon seit Wochen, Mann. Superleistung. Nina hat auch Gänsehaut. Na also. Volker ist auch dabei. Geht doch.

Kim Debkowski

Almost Lover von A Fine Frenzy. Na, das hat auch ganz gut geklappt für ihre Verhältnisse. Performance an und für sich okay. Wie man hinterher vor der Jury steht - immer noch nicht gelernt.

Bohlen sieht für heute schwarz, die Mäuse wären bei den falschen Tönen geflüchtet...

Mehrzad Marashi
Hard To Say I’m Sorry von Chicago. Mehrzad nimmt sich wieder Freiheiten. Weshalb klappte das bei Adam Lambert in der letzten Staffel von American Idol immer toll - aber was Mehrzad da macht ist einfach nicht der Bringer? Jezt haut er auch noch völlig daneben und semmelt vor sich hin.... Oh je, oh je, das war aber jetzt grau-en-haft.

Dieter Bohlen: Mehr Gefühl geht nicht mehr. Alle haben hier etwas anderes gehört und finden alles toll.

Menowin Fröhlich
How Deep Is Your Love von The Bee Gees. Fängt mit einem Missgriff an und hangelt sich durch den Titel bis zum üblichen Ende.

Volkers Liebe ist neu entfacht, Dieter gibt Daumen hoch.

Deutschland sucht den Superstar Jury-Prognose:
Dieter Bohlen - Kim wackelt, Manuel sowieso.
Sonst sagt heute keiner etwas? Auch seltsam.
VoP ist der gleichen Meinung wie letzte Woche.

Deutschland sucht den Superstar - Die Entscheidung

Die letzten beiden Kandidaten auf der Zitterbühne: Kim Debkowski und Thomas Karaoglan aka Der Checker. Kim Debkowski ist sich sicher, dass sie nicht weiter kommt und will erlöst werden. Der Checker ist weiter, sagt sie.

Wer kommt in die 7. Mottoshow?
Kim Debkowski!

Thomas Karaoglan "Der Checker" ist rausgeflogen, wird verabschiedet.

Die Deutschland sucht den Superstar Top 4 sind also:
Kim Debkowski, Mehrzad Marashi, Manuel Hoffman und Menowin Fröhlich

Weiter geht's mit dem DSDS-Viertelfinale

Episodenguides: Dr. House -- Grey's Anatomy -- Private Practice -- Gossip Girl

Jetzt im KINO -- The Blind Side - Die große Chance (Sandra Bullock) -- Remember Me (Robert Pattinson) -- Drachenzähmen leicht gemacht

Verwandte Posts:
Update: 7. Mottoshow bzw. Viertelfinale
Manuel rückt nach - Helmut heult in seinem neuen Video
DSDS: Helles Stellungnahme (mit Video)
DSDS: Orosz gefeuert - 2. Chance für Manuel Hoffmann?
5. Mottoshow
4. Mottoshow
3. Mottoshow Entscheidung
3. Mottoshow
2. Mottoshow Entscheidung
Die 2. Mottoshow
Menowin Fröhlich ertappt -- oops, I did it again!
Songs der 2. DSDS Mottoshow vom 27.02.
Deutschland sucht den Superstar - 1. Mottoshow
DSDS 1. Mottoshow -die Entscheidung - Top 9

Abonniere den Newsletter! Einfach hier klicken --- KINO

1 Kommentar:

Pole pole hat gesagt…

tolle Zusammenfassung- Super!