Grey's Anatomy Staffel 8 Folge 9 (Spoiler)

In der letzten Folge von Grey's Anatomy waren Meredith (Ellen Pompeo) und Derek (Patrick Dempsey, Transformers 3)  noch ganz aufgeregt wegen der bevorstehenden Adoptions-Anhörung. In Grey's Anatomy Staffel 8 Episode 9 sieht die Welt plötzlich wieder ganz anders aus...
Meredith bekommt einen Anruf von der Sozialarbeiterin Janet - die Anhörung wegen der Adoption wurde gestrichen. Zwar muss das nicht zwingend das Ende bedeuten, aber so wird es ausgelegt. Für Meredith steht fest:  Entweder Zola oder eben gar kein Kind. Wir glauben nicht daran, dass sie abgelehnt werden und rechnen in einer der nächsten Folgen mit einem positiven Ausgang. Mark (Eric Dane, Marley & ich, ValentinstagBurlesque) bietet Derek an, dass sie bei Sofias Erziehung und Betreuung mithelfen können, er würde sie auf die Rotationsliste setzen;)

Callies und Averys Patientin wird entlassen, bricht aber noch auf dem Weg aus dem Krankenhaus zusammen. Herzstillstand. Callie hat keine Ahnung, was vor sich geht. Wie sich bei der Not-OP herausstellt, hat eine der Schrauben, die bei der vorhegenden OP von Avery (Jesse Williams, Gesetz der Strasse) an die Wirbelsäule gesetzt wurde, sich gelöst und das Herz verletzt. Callie macht sich Vorwürfe, weil sie als Supervisor bei der OP nicht wirklich zugesehen, sondern Magazine gelesen hat. Bailey beruhigt sie und meint, das gehöre eben alles zum Tagesgeschäft und man müsste den Nachwuchs ja schließlich operieren lassen. Ach ja? Unter "Supervision" stellt man sich schon etwas anderes vor als Magazine lesen, bei aller Liebe.

Henry (Scott Foley, TV: Felicity, Cougar Town, True Blood)  muss Tests über sich ergehen lassen und Teddy ist natürlich an seiner Seite. Der Streit ist völlig vergessen, sie unterstützt seine Pläne, Medizin zu studieren. Weiter nach dem Video.

Video: Grey's Anatomy Staffel 8 Folge 9 - Teddy + Henry


Später kommt Webber mit den Testergebnissen und eröffnet  Teddy (Kim Raver, 24, Lipstick Jungle), dass er diese Art der OP mit Laser noch nie durchgeführt hat. Laser ist aber vorzuziehen. Teddy will einen anderen Chirurgen haben und schlägt Cristina (Sandra Oh) vor, denn schließlich eilt es und sie ist verfügbar. Fast alle sind dagegen. Teddy meint, dass Cristina nicht wissen muss, wer der Patient ist.

Alex Karev (Justin Chambers Lakeview Terrace) soll ein neugeborenes Baby von einem anderen Krankenhaus abholen, wo man nicht auf seine Behandlung/OP eingestellt ist. Meredith begleitet ihn. Dort stellt sich heraus, dass das Krankenhaus noch nicht einmal die einfachsten Dinge hat und Alex muss teils improvisieren. Meredith verspricht der besorgten Mutter, dass sie sich selbst um das Baby kümmert.

Auf dem Krankentransport durch die Berge bei strömendem Regen bleibt der Wagen liegen. Der Fahrer meint, sie würden an einer unübersichtlichen Stelle stehen und müssten unbedingt aus der Ambulanz, die Explosionsgefahr bei einem Unfall wäre zu hoch. Doch mit dem Kind im Brutkasten geht das schlecht. Was tun? Derek und Mark sind am Handy mit den beiden. Es kommt zu einem Crash. Die Leitung bricht ab. Alle machen sich große Sorgen, Avery organisiert Hilfe. Es kann noch lange dauern, bis Helikopter oder Ambulanz an der Stelle in den Bergen ankommen.

Während Henrys OP gibt es Komplikationen. Webber (James Pickens jr.) und Lexie (Chyler Leigh) ergreift leichte Panik, Cristina bleibt gelassen (sie hat ja als einzige im Raum keine Ahnung, wer da auf dem Tisch liegt und hat sich vorgenommen, heute in Rekordzeit zu operieren). Webber übernimmt, doch findet er dann heraus, dass der Tumor inoperabel ist. Henry stirbt im OP, während Teddy Callies Patientin das Leben rettet und nicht weggerufen werden kann. Owen (Kevin McKidd) fühlt sich schrecklich. Zuerst muss er Cristina sagen, dass sie gerade an Henry operiert hat und dann muss er Teddy eine Zeit lang anlügen, der er während der OP nicht die Wahrheit sagen soll.

Karev und Meredith haben alles gut überstanden und nehmen das Kind aus dem Brutkasten. Als sie aussteigen sehen sie, dass sie knapp einer großen Katastrophe entkommen sind...

Verwandte Posts: Grey's Anatomy + Private Practice News -- Grey's Anatomy Staffel 8 Episodenguide -- Grey's Anatomy Staffel 7 -- Private Practice Staffel 5

Verwandte Episodenguides: Body of Proof S 1 --  Bones S 6 -- Dr. House S 7 --

** Alle Serien / Episodenguides*

Abonniere den Newsletter! Einfach hier klicken --- KINO

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das ist so fies das Henry stirbt . Dabei waren er und Teddy so glücklich !

VoP hat gesagt…

Finde ich auch. Ich mochte Henry sehr und fand, dass er und Teddy wirklich ein süßes Paar waren. Endlich mal einer, der kein Arzt ist und dann auch noch eine interessante Beziehung;) Hoffentlich fällt den Machern für Teddy eine interessante Storyline ein und sie legen sie nicht wieder auf Eis.

Ich mag Scott Foley generell. Wenigstens sieht es so aus, als wäre er längere Zeit bei True Blood dabei (Ende von Staffel 4 und dann auch Anfang von Staffel 5 sind schon einmal sicher. Vielleicht sogar die ganze 5. Staffel lang?)

Anonym hat gesagt…

Das ist so fies! Ich mochte Henry und Teddy! Die waren echt süß zusammen! Warum lassen die ihn sterben? Unmöglich! ;(

Anonym hat gesagt…

Die Folge ist ja mal ein richtiger Schocker.
Total heftig, die Sache mit Henry und dem Rettungsauto... Geht richtig unter die Haut.
Ich hoffe, ich kann jetzt überhaupt einschlafen.