Vampire Diaries Staffel 3 Episode 21

In der letzten Vampire Diaries Episode musste Rebekah (Claire Holt, TV: H20 - Plötzlich Meerjungfrau, Pretty Little Liars) ihren Körper ihrer Mutter Esther überlassen und konnte deshalb nicht an der von ihr organisierten Party teilnehmen. Entsprechend stinksauer ist die brandneue Vollwaise in Vampire Diaries Staffel 3 Episode 21 (Episodenguide).


Einzig Caroline (Candice Accola, Drop Dead Diva) hat Verständnis für die komplizierten Emotionen, mit denen Rebekah nun kämpft. Gemeinsam legen sie sich gegen den Über-Vampirhunter Alaric an. Kurz später greift er sich Caroline und entführt sie.

Rebekah will gleich abreisen, sie hat Angst davor, von Alaric umgebracht zu werden, der nur auf die Abenddämmerung wartet, wie sie meint. Obwohl er gerade bei Tageslicht Caroline entführt hat, aber egal. Klaus soll auf seine "dumme Hybridenarmee" verzichten und auch seine Koffer packen, doch das will er nicht.  Rebekah stellt ihm ein Ultimatum. Er bleibt stur. Die arme Rebekah fühlt sich wieder abgelehnt. Er zieht die Hybriden vor, sie ist ihm egal. Wir fühlen ihren Schmerz. Klaus ist auch nicht glücklich, obwohl ihm Tyler (Michael Trevino, CSI: NY, demnächst: The Factory) beim Packen hilft. 

Jeremy (Steven R. McQueen, Piranha) hilft Elena dabei, Alarics Zimmer zu streichen, als Stefan auftaucht.  Er stellt die Frage, die sich auch viele Zuschauer stellen: Seit ihr jetzt wieder zusammen oder was? Nein. Jeremy wünscht sich einen Tag ohne Drama. Viel Glück damit.

Die lädierte Bonnie (Kat Graham, 17 Again) ist auch bei den Gilberts, soll natürlich mit einem Zauber helfen. Dumm nur, dass sie keinen passenden kennt. Witzig: Klaus (Joseph Morgan) steht bei den Gilberts vor der Tür und will sich Elena abholen. Einfach so. Ja, klar. Weiter nach dem Video.

 Video: The Vampire Diaries Staffel 3 Episode 21 - Klaus will Elena abholen


Wo ist Elena (Nina Dobrev, Chloe)? Nach einem Anruf von Caroline ist sie zur Schule gekommen, wo Alaric sein Opfer festhält und malträtiert. 

Noch witziger: Da Klaus keinen Zutritt zum Haus der Gilberts hat, fängt er an, Gegenstände ins Haus zu werfen und will es dann sogar niederbrennen. Alaric tätigt einen Erpresser-Anruf. Stefan (Paul Wesley, demnächst: The Baytown Disco) erklärt Klaus, dass Alaric Elena festhält, bis Klaus sich ihm stellt.

Klaus lässt seine Waffen fallen. Es ist Zeit, sich mit den Gebrüdern Salvatore zu verbünden, denn - wie Stefan uns erklärt - die Chancen stehen 1:4, dass durch den Tod von Klaus auch die Salvatores den ewigen Tod sterben und es steht natürlich 100 %  fest, dass Tyler dann auch stirbt. Wieso das 100 % sein sollen wissen wir nicht, er ist doch ein Hybride?

Die Erzfeinde versuchen also, gemeinsam eine Lösung zu finden. Endlich taucht Bonnie mit einer Idee auf der Veranda auf und erklärt, sie hätte einen Lähmungs-Zauber gefunden, den ihre Mutter an Michael angewendet hätte.  Bisher die beste Lösung, wenn das denn funktioniert. Abby (Persia White) kommt angereist, um auszuhelfen.

Alaric (Matthew Davis) foltert nun Elena mit ihrem eigenen dummen Geschwätz aus der Vergangenheit. Eine Leichtigkeit, denn sie redet ja viel, wenn der Tag lang ist und passt ihre Meinung den Umständen an. Ist ein Familienmitglied in Gefahr, dann interessiert sie ihr dummes Gelaber von gestern bekanntlich nicht mehr. Jetzt erinnert er sie daran, wie sie damals geübt hat, im Notfall einen Vampir umzubringen. Er hält ihr das Todesholz hin und fordert sie auf, Caroline umzubringen.

Klaus und Stefan fahren zur Schule und warten. Zeit für ein Schwätzchen. Klaus meint, dass er trotzdem Elena mitnehmen wird und Stefan sagt, dass er dann mitkommen wird. Klaus hält Stefan für die bessere Wahl als Partner für Elena und hält Damon für eine Zeitverschwendung. Interessant, wann hat er sich denn Gedanken darüber gemacht? Stefan lacht ihn aus und behauptet, dass das ganze Drama ihn und seinen Bruder wieder vereint hätte, Klaus braucht also keine Zwietracht zu säen, damit kommt er nicht durch. Klaus lacht nur und will Elena entscheiden lassen, welchen Salvatore sie mitnehmen will. Okay, da müssen wir jetzt lachen. Wenn er auf eine Entscheidung von Elena wartet, dann sitzt er 2020 noch in Mystic Falls fest und wartet.

Abby erklärt, wie ihr Lähmungs-Zauber funktioniert und es stellt sich heraus, dass er etliche Haken hat. Er stoppt das Herz eines Vampirs* - aber nur, wenn auch ein Mensch das Gleiche durchmacht, so als Balance.
(* Okay, wir verkneifen uns jetzt den Kommentar zu den Körperfunktionen der Untoten. Das haben wir echt aufgegeben.;)

Damon und Bonnie wollen Jeremy seinen Ring abnehmen, damit er nicht als Psycho endet wie Alaric und Samantha Gilbert, doch er ist stur. Er will den Zauber mit Ring durchmachen.  Echt jetzt, die Gilberts haben anscheinend alle ein Rad ab. So was ist ja bekanntlich oft erblich.

Für den komplizierten Zauber müssen erst einmal die Salvatores *und Klaus* Bonnies Blut trinken, um eine Verbindung zwischen allen Beteiligten herzustellen. Dann soll jemand Alaric angreifen und Blut fließen lassen.

Alaric verlangt von Elena, dass sie Caroline mit dem Todesholz tötet und hält ihr eine lange Rede darüber, warum sie auf Seiten der Menschen sein soll. Sie befreit Caroline von ihren "Fesseln" und greift dann Alaric an, den sie mit dem Holz verletzt. Caroline kann flüchten und läuft Klaus in die Arme, der sie instruiert, nach Hause zu gehen und dort zu warten.

Alaric sagt Elena Schimpf und Schande ins Gesicht, doch die bleibt hart und fordert ihn nur auf, sie umzubringen. Schon sind Damon und Stefan da und liefern sich mit Alaric einen Kampf, den sie glatt verlieren. 1:0 für den Über-Vampirhunter.  Dann geht Klaus zum Angriff über.

Währenddessen sagt im Wald Bonnie ihr Sprüchlein über Jeremys Körper gebeugt auf, denn sie hat per ihrer Blutverbindung Kontakt mit unserem Alaric-Vernichtungs-Trio. Klaus steht kurz davor, Alaric das Herz herauszureißen oder so, doch der macht sich von ihm frei. Sofort bricht die Verbindung zu Bonnie ab.  Alaric überwältigt Klaus und ist bereit, ihm per Todesholz in den ewigen Tod zu schicken.

Aus irgendeinem Grund, der überhaupt nicht nachvollziehbar scheint, hat Elena plötzlich eine Idee (oder Eingebung, was bedeutend mehr Sinn machen würde, aber von wem?)

Sie stellt sich hin und sagt Alaric, dass sie sich umbringt, wenn er Klaus nicht frei lässt. Ihr ist aufgegangen, dass Esther sie mit Alaric verbunden hat und dass er stirbt, wenn sie stirbt. Sicherlich ein praktischer Zauber, wenn das stimmt. Sie fängt an, sich die Kehle aufzuritzen. Alaric hält inne, Klaus kommt frei, schnappt sich Elena und schwupps, weg isser. Weiter nach dem Video.

Video: The Vampire Diaries Staffel 3 Episode 21 - Producer Julie Plec kommentiert




Elena kommt an einen Stuhl gefesselt zu sich. Klaus lässt all ihr Blut in Beutel abfüllen. Als Tyler auftaucht instruiert er ihn, mehr Blutbeutel aus dem Krankenhaus zu holen. Tyler ist nicht sofort zur Kooperation bereit, doch Elena schickt flehende Blicke.

Im Schulgebäude werden die Salvatores von Alaric geweckt. Er kommt mit der Nachricht, dass Klaus Elena umbringt. Elena hatte Recht, ihre Leben sind verbunden. Da Alaric das Gebäude nicht verlassen kann, sollen die Salvatores wie immer Elenas Leben retten gehen.

Klaus hat erkannt, warum Elena sich für keinen der Brüder entscheiden will: Wenn sie erst einmal eine Wahl getroffen hat, dann ist die Beziehung zwischen den Brüdern für immer zerstört. Clever, der steinalte Vampir.

Plötzlich taucht Tyler auf und löst Elenas Fesseln.  Klaus erscheint und hört die Erklärung, wie Tyler die Verbindung gebrochen hat - wahre Liebe zu Caroline war stärker. Aha. Klaus will ihn umbringen, doch die Salvatores erscheinen rechtzeitig. Als Stefan Klaus wieder in die Brust greift, fühlt er den Herzschlag. Bonnie sagt wieder ihren Spruch, Jeremy stirbt. Klaus klappt heulend zusammen. Kurz darauf bekommt Bonnie Panik, doch Jeremy ist bald wieder da. Klaus liegt gelähmt auf dem Boden.

Als Damon und Stefan Elena nach Hause bringen, spricht sie selbst das aus, was Klaus schon gesagt hat. Sie will sich nicht für einen entscheiden und den anderen damit sicher verlieren. Damon will Stefan den Vortritt lassen. Doch zuerst wollen sie Klaus entsorgen.

Im Hause Gilbert trifft Elena auf Caroline, Tyler, Matt (Zach Roerig) Bonnie und Jeremy, die den Sieg über Klaus feiern.

Sheriff Forbes (Marguerite MacIntyre) und Carol Lockwood (Susan Walters) eilen zu einer außerordentlichen Versammlung des Stadtrates. Wer hat diese einberufen? Alaric. Und was steht auf der Tagesordnung? Er will endlich die Stadt von Vampiren säubern und verkündet öffentlich, dass Caroline ein Vampir und Tyler ein Hybride ist. Oops.

Damon (Ian Somerhalder) und Stefan sind mit dem "toten" Klaus im Auto unterwegs und reden über Elena. Stefan meint, wenn sie sich für Damon entscheidet, dann wird er Mystic Falls verlassen, um nicht zu stören. Damon antwortet, dass sie sich dann in 60 Jahren wieder versöhnen werden und das alles (ihre Liebe zu dem Menschen Elena) nicht mehr wichtig sein wird.  Dann sagt er, falls sie sich für Stefan entscheidet, dann wird er auch Mystic Falls verlassen. Die beiden sind sich klar, dass die ganze Geschichte mit Elena im Prinzip Blödsinn ist. Aber sie ist eben etwas ganz Besonderes, meinen sie.

Auch Elena führt ein ernsthaftes Gespräch, mit ihrem Bruder Jeremy. Sie gibt zu, dass ihre Liebe zu den Vampiren ihr eigentlich nicht gut tut und sie für ihre Ausrottung sorgen sollte, aber dann ist da auch noch Caroline und Abby und Tyler. So ist es eben, damit muss man leben.

Als sie später alleine weiter an Alarics Zimmer arbeitet, kippt sie um und blutet aus der Nase. Was jetzt?

Das war eine recht spannende Episode, die auch noch gut gemacht war. Wir sind supergespannt auf das Finale nächste Woche.

Übrigens: Gestern hat der CW endlich offiziell bekannt gegeben, dass The Vampire Diaries eine 4. Staffel bekommt. Nicht wirklich eine Überraschung, oder? Supernatural und 90210 wurden auch um eine Staffel verlängert.

Neueste Episodenguides: Life Unexpected S 2 --Nurse Jackie Staffel 1 --  Privileged  
 Vampirische Episodenguides Vampire Diaries S 3 -- Vampire Diaries S 2 -- Moonlight -- Being Human S 1 --
Wenn Dir dieser Episodenguide gefällt, dann unterstütze dieses Blog und bestelle hier:

Ab April 2012: The Vampire Diaries - Stefan's Diaries - Nur ein Tropfen Blut 
Neu in 2012: Tagebuch eines Vampirs - Jagd im Abendrot: Band 8
The Vampire Diaries Staffel 2 DVDThe Vampire Diaries - Staffel 2 

**Alle Serien/Episodenguides** 
Andere Episodenguides (Auswahl)
Gossip Girl Staffel 5 -- Gossip Girl Staffel 4 --  Grey's Anatomy S 8 --- Dr. House S 8 -- The Mentalist S 4 -- Hawaii 5-0 S 2  --  Desperate Housewives S 8 --  Castle S 4

Abonniere den Newsletter! Einfach hier klicken --- KINO

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich weiß glaub ich warum Elena umkippt:) Alaaaric...

Bloody_Mary hat gesagt…

Ist Klaus wirklich TOT???? ich meine es ist DER KLAUS!!!!
*heul* er war mein favorit-Bösewicht....:(
ich hätte eine idee,wie alaric sterben könnte:Elena wird in einen vampir verwandelt,daurch 9st sie untot,alaric stirbt,und (fast alle,außer Elena-Damon-Stefan trio) sind happy :D

VoP hat gesagt…

Ja, Bloody Mary, meiner auch. Ich glaube *nicht*, dass es das ist - er ist nicht in Staub zerfallen, also nicht den ewigen Tod gestorben. Klaus ist generell ein sehr beliebter Charakter und evtl. gibt es ein Spin-Off mit den Ur-Vampiren oder sie werden weiterhin ab und zu auftauchen, das ist meine Wette.

Ich glaube auch nicht, dass Alaric den ewigen Tod sterben wird, weil es ja immer noch möglich ist, dass Matthew Davis mit seiner neuen Serie baden geht. Ich würde denken, dass sie ihm eine Möglichkeit zur Rückkehr lassen, ob nun als Erzfeind oder als der alte, gute Alaric. Ausser natürlich Matthew Davis kam mit den Produzenten oder dem Cast absolut nicht zurecht und sie wollen ihn auf keinen Fall zurückhaben;) Die Art, wie er verschwindet, wird uns also Aufschluss geben...

Mann, ich kann das Finale kaum erwarten. Schade, bisher nix von Isobel gehört, würde sie gerne sehen.

Nur gut, dass demmächst True Blood wieder anfängt! Vampire sind FUN!

Bloody_Mary hat gesagt…

naja,aber elena sollte erstmals keinen nehmen,klaus hatte recht wie er sagte,dass sie die verbindung der brüder zerstören würde...ich glaube sie wird sich im finale für keinen entscheiden.

wegen der sache mit der wickery-bridge,im buhc steht,dass elena stirbt wie sie in matts auto von der brücke rast,vielleicht ist das eine abweichung vom roman,um sie in einen vampir zu verwandeln,oder?
ich meine im buch rast sie von der brücke,weil catarina sie verfolgt!
in der serie könnte es rebekah sein,weil sie den "tod" ihres bruders klaus rächen will,was logisch wäre.

Anonym hat gesagt…

ähm isobel is in der 2.staffel gestorben,da kann man nichts mehr dazu sagen,oder?

VoP hat gesagt…

@Bloody Mary
Im Trailer scheint sie mit Matt im Auto zu sein und sie stürzen von der Brücke, weil Rebekah dasteht. Was danach passiert, werden wir sehen. Wird Stefan sie (wieder) retten?

Ich denke auch, sie wird eine Weile single bleiben. Wenn sie einen Funken Verstand hat. Allerdings - wie würden die Salvatores darauf reagieren?

Katarina könnte durchaus wieder auftauchen. Julie hat ja gesagt, dass Kate solange weg bleibt, solange Klaus da ist... Schaun wir mal.

@Anonym
Das ist mir schon klar, dass Isobel genauso tot ist wie Jenna oder Elenas Eltern. Ich meinte, in Flashbacks könnte sie ja auch da sein.

Bloody_Mary hat gesagt…

aber matt ist ja auch im auto,und ich glaube,wenn würde stefan elena retten,aber elena würde matt doch nicht einfach sterben lassen,oder?

ich würde mich freuen,wenn man kathrine und isobel wiedersieht,obwohl,wo sollte isobel noch einmal vorkommen??
alaric könnte durchaus "der neue bösewicht der 4.staffel sein"wie julie plec einmal in einem interview gesagt hat...
aber er hat ja eine rolle in irgendeiner neuen serie.....
OMG DAS STAFFELFINALE WIRD SOO GENIAL ICH FREU MICH SOOOOO!!!