Vampire Diaries Staffel 3 Episode 18

In der letzten Vampire Diaries Episode konnte Damon (Ian Somerhalder) das aus dem Holz der Weißeiche gemachte historische Schild für die Wickery Brücke in seinen Besitz bringen, ohne dass Sage oder Rebekah etwas gemerkt hätten

In Vampire Diaries Staffel 3 Episode 18 (Episodenguide) schnitzen die Brüder Salvatore aus dem Todesholz insgesamt 12 Waffen, mit


denen sie die Ur-Vampire umbringen wollen. Einer genügt ja, die verbundenen Geschwister sterben automatisch mit.  Damon hält Alaric (Matthew Davis) davon ab, sich zu stellen. Er soll seinen Ring wieder tragen und bei der Vampirjagd assistieren. Schließlich hat Bonnie mit ihrer Magie und Wunderkräutern dafür gesorgt, dass Alaric nicht wieder durchdreht. Das ist zumindest das Argument, das Stefan anführt. Können wir Bonnies Hilfe eigentlich vertrauen?

Im Wald treffen sich Stefan, Elena, Caroline, Matt und Alaric, um ihren Mordplan zu besprechen. Elena (Nina Dobrev, Chloe) muss Caroline erst einmal beruhigen, die so ihre Probleme damit hat, dem Mörder ihres Vaters zu vergeben.

Währenddessen ist Klaus (Joseph Morgan) hinter seinem todessehnsüchtigen Bruder Finn her, den er nach Mystic Falls bringen will. Schließlich ist Finn das schwächste Glied und sehr gefährlich für die verbundenen Geschwister. Auch Rebekah möchte gerne noch eine Weile existieren und hilft Klaus bei seiner Rückholaktion.

Das Mordkomplott

Damons Mordplan sieht so aus, dass Rebekah das erkärte Ziel ist. Matt (Zach Roerig) soll Rebekah ablenken, Damon kommt von hinten und hält sie fest, Stefan ersticht sie mit einer der Wunderwaffen. Hahaha, wirklich? Nun gut, wir haben ja hier schon oft genug darüber geredet, wie die Vampire Diaries die allgemein gültigen Vampir-Regeln übertreten und manchmal supervergesslich sind, wenn es um Regeln geht, die in dieser Serie gelten sollen. Nun soll also ein mächtiger Ur-Vampir kein Supergehör haben, das Vorhaben eines nervösen Menschen nicht durchschauen und nicht schnell genug reagieren können? Der Plan hört sich absolut lächerlich an.

Stefans Idee, dass Elena Klaus mit ihrer Armbrust erschiessen könnte, hört sich da schon etwas besser an. Die Gruppe feilt weiter an dem Plan, damit sie uns später mit der Durchführung überraschen kann.

In Mystic Falls überrascht Klaus seinen Bruder Finn (Casper Zafer) damit, dass er ihm seine große Liebe Sage präsentiert. Die soll ihm wohl den Lebenswillen wiedergeben. Weiter nach dem Video.

Video: Vampire Diaries Staffel 3 Episode 18 -- Julie Plec kommentiert


Rebekahs Rache

Rebekah (Claire Holt, TV: H20 - Plötzlich Meerjungfrau, Pretty Little Liars) hat sich für Damons Bestrafung etwas einfallen lassen. Sie überfällt ihn und setzt ihn kurz außer Gefecht, um ihn dann mit in die Villa Mikaelson zu nehmen, wo sie ihn nach allen Regeln der Kunst foltert. Seine Hände sind in Tierfallen eingeklemmt, er hängt von der Decke. Sie malträtiert ihn mit ihrem Messer. Wie Klaus erklärt, soll mit dem Blut auch das Eisenkraut aus Damons Körper entfernt werden, damit er beeinflusst werden kann. Na, das ist ein vernünftiger Plan. Zwei Fliegen, eine Falle.

Rebekah hat ihren Spass und sie können dann aus Damon ganz einfach die Wahrheit herausholen.

Währenddessen befindet sich Bonnie (Kat Graham, 17 Again) im Haus, die für Klaus einen Zauber ausführen soll. Als er das Gefühl hat, dass Bonnie nicht richtig motiviert ist, macht er ihr klar, dass Bruder Kol bei Jeremy ist. Wenn sie also nicht folgt, wird Jeremy umgebracht. Überzeugendes Argument.

Finn und Sage (Cassidy Freeman, TV: Smallville) flanieren im Sonnenlich in der Stadt herum und flirten. Stefan warnt Elena, dass sie auf keinen Fall in Sages Gegenwart etwas tun soll, sie sei zu gefährlich. Hallo, Sage wurde von Finn verwandelt, sie ist also jünger als alle Ur-Vamps und nicht etwa gefährlicher?! Finn würde kaum tatenlos zusehen, wie Sage etwas passiert. Und um seinen Lebenswillen könnte es jetzt besser bestellt sein...

Alaric und Caroline (Candice Accola, Drop Dead Diva) sprechen sich aus. Wenigstens ist ihr klar, dass sie auch ein Menschenleben auf dem Gewissen hat. Sie glaubt daran, dass Alaric gerettet werden kann.

Nachdem Elena erfahren hat, dass Damon in der Gewalt der Mikaelsons ist, will sie alle Pläne ignorieren und Damons Rettung zur Priorität machen. Stefan (Paul Wesley, demnächst: The Baytown Disco) ist fassungslos, denn er meint, dass selbst Damon nicht daran interessiert wäre, alle Pläne zu ändern. Ja, bin ich denn im falschen Film? Wenn der Plan durchgezogen wird, dann sind alle Mikaelsons hin, was einer Rettung gleichkommt. Auch Stefan reisst der Geduldsfaden. Er nimmt sich zusammen und sagt Elena nicht, wie bescheuert sie ist, lässt sie aber stehen, um sein Ding alleine durchzuziehen.

Elena befreit Damon und lässt ihn ihr Blut trinken. Oder auch nicht, denn diese Szene, die mit einem Kuss endet, ist nur ein Traum, mit dem Rebekah Damon foltert. Gut gemacht! Rebekah hat's drauf. Weiter nach dem Video.

Video: Vampire Diaries Staffel 3 Episode 18 Trailer



Klaus droht Bonnie damit, ihre Mutter umzubringen, wenn sie nicht endlich ihr Zauberritual durchführt und die Verbindung zwischen den Geschwistern wieder aufhebt.

Sage zeigt Finn die Errungenschaften, die die Menschheit während seiner 900 Jahre im Sarg so gemacht haben. Tequila, zum Beispiel :)  Sie erzählt ihm auch, dass sie in Mystic Falls einige Menschen verwandelt hat. Zur Sicherheit, denn sie vertraut Klaus nicht. Stefan hört zu, Matt mischt Eisenkraut in die Drinks, den beiden wird übel und sie verlassen die Kneipe.

Währenddessen führt Bonnie ihr Ritual durch. Eigentlich keine Frage, dass sie noch rechtzeitig damit fertig sein wird, oder?

Stefan fällt in der Gasse mit seiner Holzwaffe über Finn her, wird aber von Sage entwaffnet. Elena schießt mit ihrer Armbrust auf Finn und trifft. Finn geht in Flammen auf. Oops, nun haben die Salvatores sich auch Sage zur Gegnerin gemacht. Und alles umsonst, denn Bonnie war natürlich schon fertig.

Als Bonnie die Villa verlässt, sieht sie den blutüberströmten Damon in Ketten hängen. Klaus fordert sie auf, dem Mann, der ihre Mutter in einen Vampir verwandelt hat zu helfen, doch sie hat kein Interesse daran und geht einfach. Das wird sicherlich wieder zum Streit mit Elena führen.

Elena, Caroline und Stefan warten auf gute Nachrichten, doch Bonnie erklärt per Handy den Sachverhalt.

Die wutentbrannte Sage und der von ihr verwandelte Troy laufen bei den Salvatores ein. Sie will Rache. Doch bevor sie sich richtig rächen kann, bricht sie Blut spuckend zusammen. Kurz darauf sind Troy und Sage tot. Es ist offensichtlich, was passiert ist. Finns Tod bedeutet, dass alle von ihm erschaffenen Vampire auch sterben.  OMG!

Elena schliesst messerscharf, dass der Tod der Familie Mikaelson den Tod eines Großteils der Vampirwelt bedeuten wird. Sie können also jetzt nicht mit ihrem Plan weitermachen, ohne zu wissen, wer wen verwandelt hat. Dieses Projekt der Genealogie dürfte ewig lange in Anspruch nehmen und wohl unmöglich komplett durchzuführen sein ohne einen göttlichen Buchhalter mit lückenloser Buchführung. Eigentlich können wir den Plan, die Ur-Vamps umzubringen, damit doch endgültig begraben. Caroline gibt zu bedenken, dass man Klaus schon wegen Tyler eigentlich nicht eliminieren könnte.

Stefan geht mit 8 der noch existierenden 11 Holzwaffen zu Klaus, um seinen Bruder freizukaufen. Netter Plan, doch Klaus beeinflusst Damon, ihm die Wahrheit zu sagen und erfährt so, dass noch 3 weitere Todeswaffen existieren.

Klaus hält eine superwitzige und absolut zutreffende Rede darüber, dass Stefan ihm gefälligst dankbar sein soll. Denn wenn er Klaus nicht hassen könnte, würde er wieder in Selbsthass verfallen. Rebekah lässt Damon frei. Im guten Glauben, wie sie betont. Die Brüder sollen die restlichen Waffen abliefern, sonst müssen sie und alle ihre geliebten Menschen sterben.

Klaus erklärt Rebekah, dass er Mystic Falls verlassen wird, sobald alle Waffen in seinem Besitz sind. Ausserdem will er Elena mitnehmen, um weiter an seiner Hybriden-Familie zu arbeiten. Rebekah hat sich noch nicht entschieden, ob sie in Mystic Falls bleiben will.

Stefan und Elena sprechen sich aus. Wie es aussieht, hat Klaus mit seiner Rede etwas in Stefan bewegt. Er fragt Elena frei heraus, ob sie in Damon verliebt ist. Sie soll es zugeben. Sie windet sich, kann ihm keine klare Antwort geben, die sich wie die Wahrheit anhört.

Damon will die von Alaric verstecken Holzwaffen abholen. Überraschung: Sie sind weg! Alaric hat niemandem erzählt, wo er sie versteckt hat, deshalb meint er, dass wohl sein Verrücktes Ich wieder einmal aktiv war. Oops. Und das ist der Cliffhanger dieser Episode....

Eigentlich haben alle Vampire jetzt ein gemeinsames Ziel: Die Waffen zu finden und zu verbrennen.

Vampirische Episodenguides Vampire Diaries S 3 -- Vampire Diaries S 2 -- Moonlight -- Being Human S 1 --
Andere Episodenguides (Auswahl):
Criminal Minds 6 -- The Mentalist S 4 -- Hawaii 5-0 S 2  -- 90210 S 3 --   Grey's Anatomy S 8 --- Dr. House S 8 -- Private Practice S 5 -- Desperate Housewives S 8 -- Castle S 4 -- Gossip Girl Staffel 5 -- Gossip Girl Staffel 4

**Alle Serien/Episodenguides**

Abonniere den Newsletter! Einfach hier klicken --- KINO

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ohhh...es scheint wohl so, dass man Klaus wieder nicht killen kann.
Frage ist nur... als Estahr das ritual mit den hexen vollbringen wollte um alle zu töten, da wurde doch einem ursprünglichen der dolch ins herz gerammt...alle haben es gespürt und auch rebekah ist in der hölle (als sie auf Elena aufpasste) erstart... NUR Klaus nicht! er hatte was gespürt, ist aber nicht erstart eben wegen seiner werwolfseite... die frage ist dann... wenn demon, stefan & Co nicht von Klaus abstammen, ob man ihn nicht trotzdem töten kann? auch wen ntyler von ihm erschaffen wurde... immerhin ist ja tyler zur hälfte werwolf wie klaus und auch ein übernatürliches, starkes wesen...wer sagt dass er stirbt nur weil seine vampierseite sterben würde?... mmhh..einerseits..einen werwolf umzubringen ist noch kleichter als einen vampier d.h. stribt der vampier in ihm, kann man auch den werwolf besiegen, aber warum ist er dann als einziger damals nicht erstart? irgendwas sagt mir dass da noch sowas in der richtung kommt... mmmhhh :-/

Bloody_Mary hat gesagt…

ahhhhhhh voll trauriger moment zwischen stefan und elena....
kommt bitte wieder zusammen <3
:P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P

Delena hat gesagt…

Elena und Damon sollen bitte zusammen kommen Damon ist 100 x hübscher als Stefan Delena <3

Anonym hat gesagt…

ich will das elena und stefan wieder zusammen kommen er liebt sie sie ihn sie aber auch vlt damon aber damon und elena gehen nicht es soll alles wieder so sein wie früher und klaus darf elena nicht mitnehmen !!! NEIN das geht nicht klaus macht immer alles kaputt